Trinkwasser

Sauberes Trinkwasser ist im Alltag von größter Bedeutung. In vielen Teilen der Welt müssen die Menschen darauf verzichten. Tevan® hat sich deshalb verpflichtet, den niederländischen Standard für sauberes Trinkwasser mit innovativen und umweltfreundlichen Produkten ähnlich denen der Tevan Panox®-Produktfamilie zu unterstützen. Eine saubere Umwelt ist der erste Schritt zu sauberem Trinkwasser.

KONTAKTIEREN SIE UNS

WASSERINDUSTRIE

Jeder Abschnitt einer Wasserverteilungsanlage hat seine speziellen Wartungsvorschriften, wobei die Reinigung und Desinfektion eine wichtige Rolle einnehmen. Saubere Anlagen sind der erste Schritt in Richtung sauberes Wasser. Im Laufe der Zeit können sich im Filterkies des Brunnens, in Rohrleitungen und in den Filtern der Wasseraufbereitung Ablagerungen, bestehend u.a. aus Calcium, Eisen oder Mangan bilden. Anhaftende mikrobiologische Verunreinigungen (Biofilme) führen zu weiteren Problemen. Tevan® hat spezielle Produkte entwickelt, um diesen Herausforderungen gerecht zu werden.

Sauber ist gut, aber Hygiene ist besser
Ablagerungen können sich auch in Trinkwasserbehältern und auf vielen Anlagenteilen der Wasserversorgung bilden. Und wie heißt es doch so schön: „Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied“. Aus diesem Grund erfordert die Hygiene unsere ständige Aufmerksamkeit. Sämtliche von Tevan® zum Reinigen und Desinfizieren verwendeten Produkte entsprechen den ordnungsgemäßen Vorschriften und führen zu keiner nachträglichen Beeinträchtigung der Wasserqualität

Hygiene spielt auch beim Bau von Trinkwasserleitungen eine wichtige Rolle. Beachtet sollten hierbei die vorschriftsgemäßen Anforderungen für den Transport und die Lagerung sowie die Installation der Anlagenteile. Eine bakteriologische Kontamination kann mit Tevan® Desinfektionsmitteln vorgebeugt und bestens entfernt werden.

Trinkwasser aus dem Wasserhahn
Für die Wasserqualität bis zum Hauswasserzähler ist das zuständige Wasserversorgungsunternehmen verantwortlich. Ab dem Wasserzähler obliegt die Verantwortung der Trinkwasserinstallation dem Eigentümer/Betreiber. Technischen Mängeln oder auftretende Verkeimungen mit dem Legionella Bakterium sollte/muss unverzüglich nachgegangen werden. Bei Überschreitung des technischen Maßnahmenwertes für Legionellen sind deshalb zeitnah Maßnahmen zu ergreifen, um eine Gesundheitsgefährdung auszuräumen. Tevan® bietet Ihnen verschiedene Verfahren für die Entkeimung des Rohrleitungssystems an.

Probleme sind da um gelöst zu werden
Haben Sie die gewünschten Informationen auf unserer Seite nicht gefunden? Wir freuen uns auf Ihren Anruf um die bestehenden Möglichkeiten mit Ihnen zu erörtern. Mit unseren Verfahren, Produktpaletten und der Ausrüstung helfen wir Ihnen, das Gefährdungspotential auszuräumen und sicherzustellen, dass ein jeder wieder sauberes und reines Trinkwasser genießen kann.

DIE TEVAN PANOX® PRODUKT FAMILIE

Sichere und umweltfreundliche Produkte sind heutzutage sehr gefragt. Die Tevan Panox® Produktfamilie erfüllt diese Anforderung.

Der Weg ist lang…

Der Weg des Trinkwassers bis zum Wasserhahn ist lang. Die Versorgung mit sauberem und reinem Wasser ist eine große Herausforderung. Die Transportwege für Trinkwasser müssen sauber und sicher sein. Tevan® widmet sich seit vielen Jahren mit großem Erfolg diesem Ziel. Es ist uns ein großes Anliegen einen Beitrag für die Sicherstellung der Trinkwasserqualität, gemäß der niederländischen Qualitätsstandards, leisten zu dürfen. Wir sind bestrebt diese Standards, die meist als Selbstverständlichkeit angesehen werden, mit anderen zu teilen.

Verantwortung

Die von Tevan® vertriebenen Produkte für die Trinkwasserindustrie erfüllen höchste Anforderungen. Spezielle Zulassungen und Zertifizierungen stellen sicher, dass unsere Produkte sicher und umweltfreundlich sind. Neben dem hohen Qualitätsstandard der Überwachungsbehörden haben wir während des Produktionsprozesses unsere eigenen kontinuierlichen Qualitätskontrollen entwickelt. Auf diese Weise versichern wir Ihnen bedingungslose Sauberkeit.

Es ist naheliegend, dass die Reinigung und Desinfektion von Rohren keine zusätzliche Kontamination verursacht. Die spezielle Zulassung und Zertifizierung der Tevan Panox® Produktfamilie macht dies zu einer bewährten Lösung. Es ist völlig selbstständig bei der Beseitigung von organischen Verunreinigungen (Biofilm) und Legionella aus Trinkwasseranlagen und Rohrleitungssystemen.

Bei ordnungsgemäßer Anwendung sind die Abbauprodukte unschädlich und stellen kein Substrat für Mikroorganismen dar.

Ein Muss für die Wasserindustrie

Maßgeschneiderte Produkte für Ihre Branche

Wünschen Sie weitere Beratung? Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Ja bitte, ich möchte Beratung